Content-Type: text/html Biodiesel/RME/PME - ALDiesel/Poel/SVO - TDI/PD/CDI/JTD/HDI-Technik

Biodiesel/RME/PME - ALDiesel/Poel/SVO - TDI/PD/CDI/JTD/HDI-Technik

[ Home ]

[62842]

Date: November 19, 2014 at 11:10:19
From: hastelloy, [customer-transfer.telemaxx.net]
Subject: Elektroauto selbst nachrüsten

Wer ein brauchbares Fahrzeug ohne Antrieb hat kann nun selbst auf E-Antrieb umrüsten. Für Komponenten und Zulassugshürden gebe die hier Hilfestellung:
http://www.reevolt.de/produkte/okomobilitat/elektroauto-selbst-umrusten/

Gruß Andi

und an die Hängerkupplung dann einen Not/Bordstrompölbooster, damit darf man dann auch in alle Innenstadtbereiche.....fährt ja elektrisch dat Dingens

Responses:
[
62843] [62844] [62845] [62846] [62847]
[62843]

Date: November 20, 2014 at 07:29:46
From: Rhanie, [dslb-188-106-024-025.188.106.pools.vodafone-ip.de]
Subject: Re: Elektroauto selbst nachrüsten

Hi Andi!

Is ja putzig, aber ob das so perfekt wird?
So wie ich das sehe lassen die das Getriebe drin (Verluste), legen die das dann im höchsten Gang fest oder muss man da noch schalten?
Aber n e-Käfer hat was, wird verm. nur nicht ganz billig und rechnet sich imho dann nur bei toprestaurierten Kisten und da würd ich dann den Motor drinlassen.

Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62844]

    Date: November 20, 2014 at 22:16:42
    From: hastelloy, [p57b675c8.dip0.t-ipconnect.de]
    Subject: Biodiesel?

    Schätze da muss man auch noch schalten denn sooviel Drehmoment wird´s da bei einfachem Nachrüsten wohl nicht geben.
    Alternative wäre ein Biodieselaggregat, mit solchen Modellen haben die Indianer in NA die Transportprobleme vor Ankunft des Weißen Mannes gemanaget:
    https://www.youtube.com/watch?v=8xHZmDXsup8

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62845]

    Date: November 21, 2014 at 17:15:20
    From: Rhanie, [dslb-188-106-024-025.188.106.pools.vodafone-ip.de]
    Subject: Re: Biodiesel?

    Hi Andi,

    Hab ja lange über den Klang nachgedacht, ich tippe auf offenen Ventildeckel und Kipphebel, was meinst du?

    Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62846]

    Date: November 21, 2014 at 20:57:17
    From: hastelloy, [p57b675c8.dip0.t-ipconnect.de]
    Subject: Re: Biodiesel?

    auf jeden Fall offener Ansaugschnorchel ohne Luftfilter, der hängt ja über dem (Zylinder)Kopf oder?

    Hier kannste Vergleichen, auch ein Mops und soo anders klingt das doch gar nicht:
    http://www.youtube.com/watch?v=iJ2i-HbPRWU

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62847]

    Date: November 22, 2014 at 08:06:13
    From: Rhanie, [dslb-188-106-024-025.188.106.pools.vodafone-ip.de]
    Subject: Re: Biodiesel?

    Hi Andi!

    Der Mann is n Könner an der Kurbel!

    Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

      Generated by UFORUM version 1.00
         Last Updated: 17-Aug-2016 07:26:45, 77290 Bytes
         Author: ulinux