Content-Type: text/html Content-Type: text/html Biodiesel/RME/PME - ALDiesel/Poel/SVO - TDI/PD/CDI/JTD/HDI-Technik

Biodiesel/RME/PME - ALDiesel/Poel/SVO - TDI/PD/CDI/JTD/HDI-Technik

[ Home ]

[62891]

Date: January 14, 2015 at 21:55:06
From: ?, [dslb-088-068-110-156.088.068.pools.vodafone-ip.de]
Subject: ohne Worte Zwei Räder ohne Grenzen

https://www.youtube.com/watch?v=nSWlht1ybL4
https://www.youtube.com/watch?v=TUEwnR_YtXU

Responses:
[
62893] [62895] [62897] [62898] [62899] [62896] [62900] [62901]
[62893]

Date: January 15, 2015 at 14:59:08
From: Rhanie, [dslb-188-101-088-109.188.101.pools.vodafone-ip.de]
Subject: Re: ohne Worte Zwei Räder ohne Grenzen
URL:
http://www.rokon.com/

Hi!

Schön das du auchmal hier wieder was schreibst....

Das dingen erinnert mich an ne Rokon, was mich erstaunt das das dingen so leicht ist, oder der typ is besserdrauf als ich, ich hätt da jedenfalls kein moped hochgelupft.
(die Rokon hat 93kg.) wenn du die Felgen noch mit irgendwas vollmachst (je 17 Liter Fassungsvermögen) je nach material entsprechend mehr.

Sowas ähnliches hab ich auf den Phil auch verbrochen aber mit 2 getrennten antriebssystemen, mitte und Hinten normales Moped, an der gabel ne triebsatzschwinge von nem Roller, durch die Fliehkraftkupplung hat sich das Antriebsmoment automatisch verteilt, war geil, ausserdem konnte ich damit versuche nur mit Frontantrieb machen, etwas was sich auf nem Moped eher seltsam anfühlt.
Tja, sowas kannste hier leider nicht von der Leine lassen.

Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62895]

    Date: January 21, 2015 at 10:24:07
    From: pit von do, [x2f45df4.dyn.telefonica.de]
    Subject: Re: ohne Worte Zwei Räder ohne Grenzen

    moin!

    Nee, ne Rokon ist dagegen ein Mördertrümmer!

    An dem Teil ist ja echt nix dran....
    Dummerweise fährst du da praktisch auf den Schläuchen.
    Das dürfte nicht viel aushalten. Mich wundert schon das er die Stufen
    rauf gekommen ist.

    Aber die Zerlegbarkeit ist cool!

    Gruß
    pit

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62897]

    Date: January 24, 2015 at 11:54:14
    From: Werner, [p5b378b8f.dip0.t-ipconnect.de]
    Subject: Beim Vorderrad abbauen wurde die Kamera aber abgesetzt

    Ob wir das auch gleich so flott hinkriegen ?

    Gruß

    Werner

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62898]

    Date: January 24, 2015 at 16:22:56
    From: Rhanie, [dslb-188-101-088-109.188.101.pools.vodafone-ip.de]
    Subject: Re: Beim Vorderrad abbauen wurde die Kamera aber abgesetzt

    Tach Werner,

    man sieht ihn z. B. kein Werkzeug für die radachsen benutzen, aber das könnte man auch mit schnellverschlüssen machen, bei den anderen spielen wie schutzblech etc. denke ich wenn das nur gesteckt ist biste dauernd am anhalten und aufsammeln, kette jedesmal drauf und runter stell ich mir auch nicht so ohne vor, kabel für beleuchtung braucht er ja keine.
    mich würde ja interessieren was da fürn moder drin ist, schätze 50ccm mit variomatic?

    Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62899]

    Date: January 27, 2015 at 06:39:17
    From: Werner, [ip4d175bbf.dynamic.kabel-deutschland.de]
    Subject: Re: Beim Vorderrad abbauen wurde die Kamera aber abgesetzt

    Moin,

    wenn ich richtig geschaut haben, hing da noch einen kurzen Moment ne Kette rum.

    Gruß

    Werner

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62896]

    Date: January 22, 2015 at 07:48:02
    From: Rhanie, [dslb-188-101-088-109.188.101.pools.vodafone-ip.de]
    Subject: Re: ohne Worte Zwei Räder ohne Grenzen

    Moin Pit!

    sag ja !erinnert! mich an ne Rokon.
    Das mit den Schläuchen sieht man öfter an Russeneigenbauten, verm. tut das bei denen weils nur auf schnee fährt, oder /und denen isses wurscht wenn sie alle 4 Km nen Platten haben.

    Irgendwann gabs mal n Allradmoped mit Stationärmotor und 2 Hydraulikmotoren an den Rädern, find aber nix mehr zu.

    Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62900]

    Date: January 27, 2015 at 06:42:20
    From: Werner, [ip4d175bbf.dynamic.kabel-deutschland.de]
    Subject: Es gab auch mal ne 250er BMW mit Hydraulikantrieb

    Moin,

    ist schon ewig her, da hatten sie in der MOTORRAD-Zeitung mal eine 250er BMW mit Allrad und Hydraulik. Der Testfahrer hat sich fast auf die Fresse gelegt, weil wohl beim Gaswegnehmen die Hydraulikmotoren auf beiden Rädern blockiert haben :O

    Der Erbauer meinte dann trocken "immer nur schön langsam vom Gas gehen!"

    Also ich weiß ja nicht . . . .


    Gruß

    Werner

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

    [62901]

    Date: January 27, 2015 at 09:56:20
    From: Rhanie, [dslb-188-101-088-109.188.101.pools.vodafone-ip.de]
    Subject: Re: ja, ja die Bastler....

    Moin Werner,

    Bei meiner Allradvariante hatte ich zuerst ja noch die Strassenschlappen drauf die halt auf den Resten waren, bin also entsprechend rumgeheizt, wenn ich da dann nur Frontantrieb hatte oder bei Allrad zu heftig aus der Kurve gasgegeben habe hat sich das Ding sowas von plötzlich aufgestellt, das de halb abgeflogen bist.

    ich schrieb ja Frontantreib fährt sich für Mopeds eher unüblich.

    Später dann mit den dicken Stollen und in der Pampa entsprechend langsam wars dann ganz lustig, bis auf den Punkt das einen das Teil heftigst eingesaut hat.

    Eigentlich wars aber Unfug, um Leute oder irgendwelche Spots zu besuchen reicht auch ne normale Enduro, evtl. mit den dicksten Reifen die man draufkriegt, der Rest der Zivilisation muss da ja auch schonmal gewesen sein.

    Gruß Rhanie.

  • View the previous message in this thread
  • Go to the top of this thread

      Generated by UFORUM version 1.00
         Last Updated: 17-Aug-2016 07:26:45, 77290 Bytes
         Author: ulinux